Mit Innovationen die Welt retten! Industriemeistertagung 2024

Lade Veranstaltungen

2. November um 12:00 - 3. November um 13:00

Kostenlos

Herzliche Einladung an IMV-Mitglieder und betriebliche Führungskräfte

Die diesjährige Industriemeistertagung des bayerischen Industriemeisterverbandes (IMV Bayern) und des kda Bayern sucht nach technologischen Antworten auf die Umweltkrisen unserer Zeit

Die Nachrichten vom Zustand des Planeten sind nicht gut. Erderwärmung, Artensterben, Luftverschmutzung, Müllberge und Mikroplastik – es gibt viele ökologische Probleme, die kaum noch beherrschbar scheinen. Ein nachhaltigerer Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen wäre nötig. Doch die ökologische Wende dauert und die Zeit drängt.

Krise macht erfinderisch

Klar ist: Der Klimawandel und andere Krisen werden größtenteils durch menschengemachte Technologien verursacht. Könnten Sie auch durch Technologien wieder behoben werden?

Die Forschung arbeitet bereits an vielversprechenden Cleantech-Lösungen: So holen erste CO²-Staubsauger Treibhausgase wieder aus der Luft. Bioenergie, biologisch abbaubare Werkstoffe, Grüner Wasserstoff, Solar Radiation oder High-Tech-Filter sind weitere Ansätze, die nach Zukunft klingen und Hoffnung machen, dass sich Umweltkatastrophen mit dem richtigen Erfindergeist noch abwenden lassen.

Diskussion mit Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis

Lässt sich also mit technischer Innovation die Welt retten? Wie realistisch sind solche Ansätze und welche Risiken bergen sie? In Paulushofen diskutieren wir darüber mit Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis.

Wie jedes Jahr richtet sich unsere Kooperationstagung insbesondere an die Mitglieder des bayerischen Industriemeisterverbandes und ihre Familien. Darüber hinaus laden wir auch betriebliche Führungskräfte, die noch nicht Mitglied im IMV sind, herzlich ein, sich zu dieser Tagung anzumelden.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 4. Oktober. Kinder, Jugendliche, Auszubildende und Studenten erhalten eine Ermäßigung der Teilnahmegebühr um 50 Prozent. Bitte bei der Anmeldung angeben – vielen Dank.

Wir freuen uns auf ein innovatives Wochenende!

Bernhard Fürst (1. Vorsitzender IMV Bayern)
Dr. Markus Röhrig (IMV Niederbayern)
Philip Büttner (kda Bayern)

Programm (s. PDF)

Samstag, 02.11.2024

11:30 Anreise
12:00 Mittagessen
13:00 Begrüßung und Einführung
Veranstalterteam
13:15 Neue Technologien für das Klima – wie innovativ sind Bayerns Unternehmen? (Onlinevortrag)
Christine Völzow, Geschäftsführerin und Leiterin der Abteilung Wirtschaftspolitik, Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw), München
14:45 Kaffeepause
15:00 Produkte für nachhaltige Mobilität und  Mobilität mit nachhaltigen Produkten. Zwei Perspektiven zum Ziel der CO2-Reduzierung
D
r. Harald Banzhaf, Principal Expert R&D Sustainability bei MANN+HUMMEL, Ludwigsburg
16:30 Pause
16:45 Die Plastikflut stoppen! Das Potenzial biobasierter Kunststoffe
Nico Arbeck, Biologe, Abteilungsleiter Stoffliche Nutzung bei C.A.R.M.E.N. e.V. im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Straubing
18:00 Pause
18:30 Abendessen
anschließend gemütliches Beisammensein

Sonntag, 03.11.2024

08:00 Frühstück
09:15 Wort und Quiz zum Tag
Veranstalterteam
10:00 Die Erde gestalten, um sie zu bewahren – vom Wert der Innovation
Maximilian Freiherr von Seckendorff, Theologe und Physiker, Leiter des Arbeitskreises Energiewende in der CSU Bayern, Grafing
11:30 Pause
11:45 Fazit und Ausblick 2024
12:00 Mittagessen
13:00 Abreise

Reservierung

Anmeldung zum Seminar Mit Innovationen die Welt retten! Technologische Antworten auf die Umweltkrisen unserer Zeit.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Reservierungsbestätigung senden an:

Details

Beginn:
2. November um 12:00
Ende:
3. November um 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Weitere Angaben

Teilnahmegebühr
80 € pro Erwachsener / 40 € Kind oder Auszubildende
Beginn
02.11.24 12:00 Uhr
Ende
03.11.24 13:00 Uhr
Max. Teilnehmer*innen
50

Veranstaltungsort

Landgasthof Euringer
Dorfstr. 23
Beilngries-Paulushofen, 92339 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
08461 6510
Veranstaltungsort-Website anzeigen