Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2020

Was ist mit “Arbeiten 4.0” gemeint?

Bad Alexandersbad - Dienstag 17. März um 19:00 - 21:00
Evang. Bildungs- und Tagungsszentrum Bad Alexandersbad, Markgrafenstr. 34
Bad Alexandersbad, Bayern 95680 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Sozialpolitische Gespräche" Thema 2020: Arbeit im Alltag 4.0 - Welche Grenzen braucht die Entgrenzung von Arbeit, und wer kann sie ziehen? Teil 1: Einblick in die praktische Forschung Digitalisierung beinhaltet eine grundlegende Veränderung unserer Arbeitsweise und unseres Wirtschaftens. Zahlreiche Arbeitsprozesse werden im Zuge dieses umfassenden Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozesses automatisiert und digitalisiert. Revolutionär wird diese Entwicklung vor allem dadurch, dass…

Mehr erfahren »

Arbeit ist das halbe Leben

Bad Königshofen - Freitag 20. März um 17:30 - Sonntag 22. März um 12:30
Familienbildungshaus St. Michael, Wallstr. 49
Bad Königshofen, 97631 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Gesundheitsbildung am Arbeitsplatz heute Mehr als die Hälfte unserer Lebenszeit verbringen wir Menschen in unserer Berufstätigkeit. Die Lebensarbeitszeit ist aufgrund von Gesetzesänderungen gestiegen. Die Anforderungen an Ausbildung, Beruf und Tätigkeiten unterliegen einem stetigen Wandel, aktuell ist die Rede von „Transformation in den Betrieben“. Immer mehr Menschen leiden unter zunehmendem Arbeitsdruck, Überlastung und Stress. Da Arbeiten immer „schneller, höher, weiter“ wird, wirkt sich das „Funktionieren…

Mehr erfahren »

Armut in Deutschland

Bad Staffelstein - Samstag 21. März um 14:00 - Sonntag 22. März um 14:00
Vitalhotel “Zum Löwen”, Schwabthal 5
Bad Staffelstein, 96231

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Miete nicht mehr zahlen können. Auf Urlaub verzichten, weil das Gehalt nicht reicht. Jeden Cent dreimal umdrehen und sich die Zuzahlung für den Zahnersatz einfach nicht mehr leisten können. Armut in Deutschland hat viele Gesichter. Mitten im reichen Deutschland sind viele Menschen von ihr betroffen. Arme Menschen in Deutschland sind häufiger krank und haben eine deutlich geringere Lebenserwartung. Der Sozialabbau der vergangenen Jahre…

Mehr erfahren »

Fachhearing: Armut als Menschenrechtsfrage – Wie setzt Deutschland den UN-Sozialpakt um?

München - Mittwoch 25. März um 10:30 - 15:45
Mathildensaal, Mathildenstr. 4
München,

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis.   Im Rahmen der Konsultationen zum UN-Zwischenbericht zur Umsetzung der sozialen Menschenrechte in Deutschland lädt die kirchlich-gewerkschaftliche Initiative „Rechte statt Reste“ zu einem Fachhearing ein. Als Referent*innen konnten gewonnen werden: Michael Windfuhr vom UN-Sozialausschuss Dr. Ina Schildbach, Armutsforscherin  vom ‚Kompetenzzentrum Demokratie und Menschenwürde‘ und Dr. Irene Becker, Volkswirtin , die für die Diakonie Deutschland wichtige Gutachten zu Hartz IV verfasst hat Akteur*innen, Betroffene und…

Mehr erfahren »

Azubi-Fit – MODUL 3 – Wirtschafts- und Sozialkunde

München - Mittwoch 25. März um 14:30 - 17:30
Evangelischer Handwerker-Verein e.V., Mathildenstraße 4
München, Bayern 80336 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis.   Ziel Der kdg bietet hier eine Lerngruppe zur Förderung und Unterstützung von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund in gastgewerblichen Fachbereichen für An- und Ungelernte aus dem Hotel- und Gastgewerbe. Fachkraft im Gastgewerbe Hotelfachfrau/Hotelfachmann Restaurantfachfrau/Restaurantfachmann Köchin/Koch Fachfrau/Fachmann für Systemgastronomie Alle Module sind frei wählbar und belegbar: Modul 1: Menü- und Speisenkunde Modul 2: Mathematik Modul 3: Wirtschafts- und Sozialkunde Die Termine für Modul 3: in Wirtschafts-…

Mehr erfahren »

Arbeit 4.0 – Menschen und/oder Maschinen? Perspektiven der Sozialethik

Regensburg - Mittwoch 25. März um 19:00 - 21:00
EBW Regensburg, Am Ölberg 2
Regensburg, 93047 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Vortrag und Gespräch im Rahmen der Reihe: "Arbeit 4.0 - Zukunfststhema zwischen Euphorie und Bedrohung." Dr. Pelikan stellt grundlegende Einsichten in die digitale Arbeitswelt aus Sicht evangelischer Sozialethik vor. Er bezieht sich dabei auf die Untersuchung des kda (2017): "Arbeit im Alltag 4.0. Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist". Danach umfasst der Dialog in Wirtschaft, Arbeit und Beruf die Mitgestaltung der Digitalisierung der Lebenswelt…

Mehr erfahren »

Gott und ich?

München - Donnerstag 26. März um 15:00 - 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 27. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 26. März 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 30. April 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 28. Mai 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 18. Juni 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Sonntag 5. Juli 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 24. September 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 29. Oktober 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 26. November 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Donnerstag 17. Dezember 2020

kda Regionalstelle München, Schwanthalerstraße 91
München, Bayern 80336 Deutschland

Diese Veranstaltung wird vorerst abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis.   Gesprächsabend zu aktuellen Fragen rund um Arbeit und Religion – für Zweifler und andere Gläubige ohne Fragen nach Konfession. Von und mit Sozialpfarrer Dr. Roland Pelikan. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr erfahren »

Braucht es das denn überhaupt noch…?

Steingaden - Freitag 27. März um 18:00 - Sonntag 29. März um 13:00
Evang. Rüstzeitenheim Karl-Eberth-Haus, Graf-Dürckheim-Str. 10
Steingaden, 86989 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis.   Gewerkschaften? Kirchen? Sind diese Einrichtungen nicht voll aus der Zeit? Haben solche Institutionen nicht längst ausgedient? Nicht wenige beantworten diese Frage mit einem klaren „Ja“. Warum tun sie das? Was bewegt sie zu dieser Feststellung? Andere – und die gibt es ja immer noch – engagieren sich voller Elan in Gewerkschaften und Kirchen. Warum tun sie das? Was bewegt sie zu diesem Engagement?…

Mehr erfahren »

Arme werden ärmer – Reiche werden reicher

Rattenberg - Samstag 28. März um 12:00 - Sonntag 29. März um 13:00
Hotel Dilger, Maierhof 1
Rattenberg, 94371

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis.   Im November 2018 hat die Regierung die Arbeit am 6. Armuts- und Reichtumsbericht begonnen, Ende 2020 soll er veröffentlicht werden. Wir wollen uns jetzt schon mit entsprechenden Fragen beschäftigen. Einkommen und Vermögen sind in Deutschland ungleich verteilt. Das ist nicht neu. Aber ist die Schere in den letzten Jahren und Jahrzehnten weiter aufgegangen oder hat sie sich geschlossen? Was sind überhaupt Armut und…

Mehr erfahren »

Von der Revolution zu den Gelbwesten

Bad Staffelstein - Samstag 28. März um 14:00 - Sonntag 29. März um 13:00
Vitalhotel “Zum Löwen”, Schwabthal 5
Bad Staffelstein, 96231

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sozialer und politischer Protest bei unseren Nachbarn Frankreich Seit der Französischen Revolution 1789 gibt es dort immer wieder Proteste, die Menschen auf den Straßen austragen. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit waren die Forderungen der französischen Revolution die bis heute aktuell sind. Ein Schwerpunkt des Seminars wird nochmal die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen beleuchten die zur französischen Revolution führten und gleichzeitig die Brücke in die heutige Zeit…

Mehr erfahren »

April 2020

Arbeit 4.0 aus der Sicht der Arbeitnehmer*innen

Regensburg - Mittwoch 1. April um 19:00 - 21:00
EBW Regensburg, Am Ölberg 2
Regensburg, 93047 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Wir bitten um Ihr Verständnis. Gesprächsabend im Rahmen der Reihe: "Arbeit 4.0 - Zukunfststhema zwischen Euphorie und Bedrohung." Geschäftsmodelle und die Art wie Menschen arbeiten, sind durch die Digitalisierung einem stetigen Wandel unterworfen: Neue Arbeitsformen, Geschäftsverhältnisse und Positionen entstehen, Arbeitsplätze gehen verloren, ganze Bereiche werden ausgegliedert (Stichwort crowdworking) 
Arbeit und arbeiten in Zeiten der Digitalisierung diskutieren wir mit Vertretern von Gewerkschaften und kda sowie einem Vertreter der Friedrich-Naumann-Stiftung ,…

Mehr erfahren »

Zeitarbeitstreff 2020

München - Mittwoch 1. April um 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 19:30 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und bis zum Mittwoch 2. Dezember 2020 wiederholt wird.

kda Regionalstelle München, Schwanthalerstraße 91
München, Bayern 80336 Deutschland

Diese Veranstaltung wurde abgesagt, um einer Pandemie durch das Coronavirus entgegenzuwirken. Der Zeitarbeitstreff ist ein offenes und kostenfreies Angebot für Arbeitnehmer*innen aus der Leiharbeitsbranche und Interessierte. Jeden 1. Mittwoch im Monat. Referent: Erich Utz

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü