Fürbitte – Personalabbau Galeria Karstadt Kaufhof

Vater im Himmel,
wir legen im Gebet vertrauensvoll die Not der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Galeria Karstadt Kaufhof vor dich. Seit vielen Monaten haben sie um ihre Arbeit gebangt.
 Wir klagen dir, dass rund 40 Häuser vor der Schließung stehen und dadurch voraussichtlich etwa 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeit verlieren. Begleite sie in die Arbeitslosigkeit und Neuorientierung, behüte sie vor Mutlosigkeit, Zukunftsangst und lähmenden Sorgen, segne sie mit der Unterstützung wohlmeinender Menschen und hilfreicher Netzwerk, und schenke ihnen einen beruflichen Neubeginn, dass sie ihre Gaben und Talente an anderer Stelle einbringen können und dafür ihren gerechten Lohn empfangen.
Wir danken dir dafür, dass im Zuge des Insolvenzverfahrens durch Gespräche, Proteste und den Verzicht auf Mieteinnahmen viele Kaufhäuser von der Streichliste genommen werden konnten. Für sie geht es weiter, GottseiDank.
Wir bitten dich nun nach Abschluss des Insolvenzverfahrens, dass wieder Frieden bei Galeria Karstadt Kaufhof einziehe, dass Management und Belegschaft aufeinander hören und gute Ideen gemeinsam entwickeln und umsetzen für eine langfristige Zukunft ihrer Firma. Segne das Zusammenwirken in der Firma, dass es gute Frucht bringe.
Amen.

Menü