Inhouseangebote

  1. Startseite
  2. keyboard_arrow_right
  3. Mensch und Arbeit
  4. keyboard_arrow_right
  5. Inhouseangebote
Inhouseangebote_RBehrendt_bearb
Foto: kda Bayern

Raum für Bildung

Als kda Bayern bieten wir Ihnen unterschiedlichste Veranstaltungsformate an, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind. Wir orientieren uns sowohl an den aktuellen Themen aus Wirtschaft, Arbeitswelt, Politik und Sozialem als auch an konkreten Alltagsfragen, welche die Menschen bewegen. Dabei achten wir auf deren Relevanz aus christlicher und sozialethischer Perspektive.
Die Seminar- und Vortragsthemen decken dabei folgende Bereiche ab:

  • Evangelische Sozialethik
  • Wirtschaft – Arbeit – Soziales
  • Wirtschaftsgeschichte – Politik – Soziologie
  • Frauen – Männer – Lebensperspektiven
  • Arbeit – Leben – Gesellschaft
  • Methodische und soziale Kompetenzen
  • Recht und Beruf

Möglich sind sowohl Einzel- als auch Mehrtagesveranstaltungen.

Erwachsenenbildung im christlichen Format

Die Seminar- und Vortragstätigkeit ist Teil unserer Bildungsarbeit mit und für Erwachsene. Bildung von Menschen gehört zum evangelischen Selbstverständnis. Es ist unsere feste Überzeugung, dass jeder Mensch das Recht hat, seine eigenen Gaben und die ganze Person frei zur Entfaltung zu bringen. Jede Person kann sich lebenslang zu mehr Mündigkeit und Verantwortung für sich, seine Mitmenschen und die Umwelt hin entwickeln. Unsere Bildungsarbeit zielt in der persönlichen, der beruflichen und der politischen Dimension auf die Emanzipation des/der Einzelnen. Zugleich vertreten wir in guter evangelischer Tradition ein Bildungsverständnis, welches sich nicht einseitig in Berufsbildung erschöpft oder dem (wirtschaftlichen) Verwertungsgedanken unterwirft.

Unsere Zielgruppen

Mit unserem Angebot wenden wir uns an alle Menschen aus der Arbeitswelt, die sich für ethische Fragen in der Arbeitswelt und Gesellschaft interessieren. Eine besondere Zielgruppe sind Frauen, Betriebs- und Personalrät*innen und Mitarbeitervertreter*innen, sozialpolitische Mandatsträger*innen oder Führungskräfte. Der kda ist aber auch ein Dienst für Gemeinden, Pfarrkapitel, Dekanatssynoden und andere kirchliche Gremien und Einrichtungen.

Qualifikation bei Ihnen vor Ort

Gerne kommen unsere Mitarbeiter*innen für Veranstaltungen rund um Themen der Arbeitswelt zu Ihnen ins Haus bzw. in die Kirchengemeinde. Wir helfen Ihnen dabei, aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft, Arbeitswelt, in Wirtschafts- und Sozialpolitik besser einzuordnen und diese theologisch-ethisch zu reflektieren. Lebendige Diskussionen, die unser Nachdenken und unsere Arbeit bereichern, sind uns dabei sehr willkommen.
Die Bildungsarbeit des kda Bayern ist zertifiziert nach QVB Stufe A.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie auf unserer Homepage ein Thema gefunden haben, das Sie interessiert, oder Sie selbst ein arbeitsweltliches Thema haben. Vielleicht lässt sich aus Ihrer Idee und unserem Know-How eine gute Veranstaltung entwickeln. Gerne vermitteln wir auch, wenn möglich, Referent*innen aus unserem Netzwerk in Wirtschaft, Gewerkschaft, Verbänden und Politik.

Menü