Da sein für die Menschen in der Arbeitswelt

Der kda Bayern ist der Dienst der evangelischen Kirche in Bayern für alle Menschen in der Arbeitswelt.
Das heißt:

  • Wir sind da für die Menschen am Ort der Arbeit mit all ihren Fragen und Herausforderungen.
  • Wir gehen in Betriebe, Büros und Werkstätten und laden ein zu Diskussion, Weiterbildung oder Gottesdienst.
  • Wir bieten persönliche Begleitung und die Möglichkeit zum Austausch.

Vielfalt der Arbeit

Dabei steht fest: es gibt nicht die Arbeit, sondern vielfältige Formen von Erwerbsarbeit. Menschen arbeiten in sozialen oder technischen Berufen, sie sind im Dienstleistungssektor tätig, in Handwerk oder Industrie. In jedem Bereich kann Arbeit vielfältig gestaltet werden. Tarifabschlüsse und rechtliche Vorgaben sind zu achten, aber auch das zwischenmenschliche Miteinander spielt eine wichtige Rolle. Als kda Bayern machen wir Angebote für alle Menschen in der Arbeitswelt unabhängig von äußeren Faktoren wie Einkommen, Alter oder Beruf.

Arbeitswelt und ihre Fragen

Trotz der Vielfalt in der Arbeitswelt, stellen sich immer wieder die gleichen grundlegende Fragen, die für die Arbeitswelt nach christlichem Verständnis von Bedeutung sind:
Wie kann Arbeit menschenwürdig gestaltet werden und dem Leben dienen?
Was bedeuten die Umbrüche der Arbeitswelt für den Einzelnen und die Gesellschaft?
Wie finden Menschen Zeit für sich, für andere und Gott – in der Arbeit und darüber hinaus?

kda und Mensch und Arbeit

Als kda Bayern beschäftigen wir uns mit diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Arbeit. Wir haben ein vielfältiges Angebot an regelmäßigen Veranstaltungen, (seelsorgerlicher) Begleitung, Tagungen und anderen Bildungsangeboten zusammengestellt – für Sie und Ihre Arbeitswelt.

Menü