Gewaltfreie Kommunikation – Seminar für Frauen

Lade Veranstaltungen

19. Juli - 21. Juli

Kostenlos

Kommunikation die verbindet …

… eine kleine Einführung in die „gewaltfreie Kommunikation“ nach M.B. Rosenberg. Immer wieder enden Konflikte in unserem Leben in einer Sackgasse und hinterlassen Ärger und Verletzungen. Oft scheint es uns, als wenn wir uns entscheiden müssten: entweder aufrichtig zu sein oder wertschätzend. Gerade unter Druck oder in einer Dauerbelastung ist es noch schwieriger, unsere Anliegen klar und deutlich anzubringen, ohne dass der andere Beschuldigungen, Vorwürfe oder eine Anklage hört. Mit der „Gewaltfreien Kommunikation“ (GFK) nach Marshall B. Rosenberg lernen wir, Gesprächskiller zu vermeiden, uns wahrzunehmen, ernst zu nehmen – und aus- zudrücken, ohne dass es am Ende Gewin- ner*innen und Verlierer*innen gibt! So ist die GFK nicht nur eine Kommunikationstechnik, sondern eine Lebenshaltung auf Augenhöhe mit dem Gegenüber – sowohl im privaten als auch beruflichen Umfeld! Wir freuen uns auf ein spannendes und erlebnisreiches Seminar! Ihr Vorbereitungsteam

Freitag, 19.07.2024
bis 17.30 UhrAnreise / Zimmerverteilung
18:00 UhrAbendessen
19:00 UhrBegrüßung, Vorstellungsrunde, Organisa-
torisches und Einstieg ins Thema:
Wo ist Gewalt in unserer Sprache, welchen
Zusammenhang gibt es von innerer Haltung und
Sprache, was für Kommunikationshindernisse kenne
ich?
21:15 UhrMöglichkeiten zum informellen Austausch
Samstag, 20.07.2024
8.00 UhrFrühstück
9:00 UhrGrundbausteine Gewaltfreier Kommunikation
Baustein I

Wertfreies Beobachten / Verantwortung für die
eigenen Gefühle übernehmen / Fokussieren darauf was einem wichtig ist - nicht was ein anderer falsch macht / konkrete Bitte formulieren
12:00 UhrMittagessen
14:30 UhrKaffee und Kuchen
15:00 UhrGrundbausteine Gewaltfreier Kommunikation
Baustein II

Das Erforschen eigener Bedürfnisse - wie kommen wir uns selbst auf die Spur, was wir eigentlich brauchen?
18:00 UhrAbendessen
19:30 UhrAusklang in die Nacht
Sonntag, 21.07.2024
08:00 UhrFrühstück
09:00 UhrÜbersetzen von schwierigen Botschaften
Was kann ich tun wenn mein Gegenüber nicht
gewaltfrei kommuniziert?
11:30 UhrAuswertung des Seminars und Feedback
12:00 UhrMittagessen & Heimreise
Aus aktuellem Anlass kann eine Änderung der Programmabfolge möglich sein.
Pausenzeiten sind nicht gesondert aufgeführt, es wird aber auf ausreichende Pausen zwischen und während der Einheiten geachtet werden.

Noch ein Hinweis!
Bitte nehmen Sie bequeme Kleidung mit, auch bietet das Haus einen Zugang zum See – Badekleidung nicht vergessen

Seminarleitung
Conny Pinnekamp
Trainerin für Kommunikation,
Coach und Körpertherapeutin
www.connypinnekamp.de

Wir verweisen auf die aktuellen gesetzlichen Hygienerichtlinien sowie die Vorgaben des Seminarhauses und der Veranstalter.

Reservierung

Gewaltfreie Kommunikation Das Seminar wird mit 65% durch die Evang.- Luth. Kirche in Bayern gefördert! Selbstanreise! Es gelten unsere AGBs kda-bayern.de/agb

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Reservierungsbestätigung senden an:

Details

Beginn:
19. Juli
Ende:
21. Juli
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

kda Augsburg

Weitere Angaben

Anmeldung
bis 08.07.24
Teilnahmegebühr
Für Seminar, Vollpension und Unterkunft pro Person im Einzelzimmer 105 Euro; im Doppelzimmer 90 Euro
Beginn
Freitag, 19.07.2024
Ende
Sonntag, 21.07.2024
Max. Teilnehmer*innen
25

Veranstaltungsort

Christl. Gästezentrum Ammerseehäuser
Ringstr. 52
Dießen am Ammersee, Bayern 86911 Deutschland
Google Karte anzeigen