Kreuzweg der Arbeit

Lade Veranstaltungen

11. April um 17:00

Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (kda) lädt zum ökumenischen „Kreuzweg der Arbeit auf Schweinfurter Straßen“ ein

Auf diesem Kreuzweg bedenken katholische und evangelische Arbeitnehmerverbände, kda und Betriebsseelsorge Themen und Probleme der Arbeitswelt.
Sie tragen solidarisch die Kreuze der Beschäftigten in die Öffentlichkeit und bringen sie im Gebet vor Gott. Gemeinsam treten sie für gute Arbeit heute und in Zukunft, für Fairness, gute Arbeitsbedingungen und Bezahlung sowie für eine menschengerechte Gestaltung und Begrenzung der Arbeitszeit ein.
„Was wird aus den Beschäftigten, die der stetige Wandel in der Arbeitswelt verunsichert oder die diesem nicht mehr standhalten können?“ Die anstehenden Herausforderungen sind immens und führen zu Zukunftsängsten. An vier Stationen wird darüber laut nachgedacht.
Am Ende des Weges versammeln sich die Teilnehmenden im Hof des +plus.punktes in der Schultesstraße 21.
Begleitet wird der Kreuzweg musikalisch vom Evang. Posaunenchor Schweinfurt.

Treffpunkt: 17 Uhr am Marktplatz/Rückertdenkmal.

Foto: kda Bayern

Details

Datum:
11. April
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Schweinfurt, Marktplatz
Schweinfurt, Bayern 97421 Deutschland Google Karte anzeigen