Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeitpolitik

Freitag 22. Januar um 10:00 - 17:00

Workshops und Podiumsdiskussion

Die Frage nach dem politischen Umgang mit der Zeit, im Zuge von Digitalisierung und Tertiarisierung bereits hochakut, hat angesichts der CoVid19-Pandemie noch an Dringlichkeit gewonnen: Das Jahr 2020 war geprägt von massiven und plötzlichen Umbrüchen nicht nur der Arbeitswelt. Die Zeitrhythmen aus Erwerbsarbeit, Familienarbeit und Freizeit gerieten aus den Fugen. Daher erscheint die Reflexion der Zeitpolitik dringlich: Welche politischen Rahmenbedingungen benötigt eine lebensdienliche work-life-balance? Wie lässt sich eine Entgrenzung und Verdichtung der Arbeit auf Kosten der Schwächsten verhindern? Wie sind Pflege- oder Bildungstätigkeiten aufzuwerten?
Das ‚Jahrbuch Sozialer Protestantismus‘ bietet ein Forum, das diese Reflexion der mit der Zeitpolitik verknüpften sozialpolitischen Themen in protestantischer Perspektive im Spannungsfeld von Wissenschaft und kirchlicher Praxis ermöglicht. Der Leiter des kda Bayern gehört zum Herausgebendenkreis der Reihe und lädt gemeinsam mit seinen Kolleg*innen zu Workshops und Podiumsdiskussion zum Thema ein.

Ablauf

10.00 Uhr1. Panel
Exegetische Perspektiven
Carsten Jochum-Bortfeld
11.00 UhrPause
11.30 Uhr2. Panel
Perspektiven aus und auf die Praxis: Care-Arbeit im häuslichen Umfeld
Jonas Hagedorn; Tine Haubner
12.30 UhrPause
14.00 Uhr3. Panel
Generelle Perspektiven der Zeitpolitik
Jürgen Rinderspacher; Sabine Plonz
15.00 UhrPause
15.30 UhrPodiumsdiskussion
Sozialpolitisches Podium
Kerstin Griese; Uta Meier-Gräwe; Thomas Fischer; Georg Lämmlin
16.30 UhrAuswertung und Abschluss
17.00 UhrEnde der Veranstaltung

Die Veranstaltung findet online über das Konferenztool „zoom“ statt.
Um Anmeldung zu Workshop und Podiumsdiskussion wird gebeten bei bettina.schoen@hu-berlin.de.
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten. Zugang zur Konferenz erhalten nur angemeldete Teilnehmer*innen.

(Foto: Humboldt Universität Berlin)

Details

Datum:
Freitag 22. Januar
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Weitere Angaben

Anmeldung
bei bettina.schoen@hu-berlin.de
Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Menü