Von der Revolution zu den Gelbwesten

Lade Veranstaltungen

19. September 2020 um 14:00 - 20. September 2020 um 13:00

Sozialer und politischer Protest bei unseren Nachbarn Frankreich

Seit der Französischen Revolution 1789 gibt es dort immer wieder Proteste, die Menschen auf den Straßen austragen. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit waren die Forderungen der französischen Revolution die bis heute aktuell sind. Ein Schwerpunkt des Seminars wird nochmal die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen beleuchten die zur französischen Revolution führten und gleichzeitig die Brücke in die heutige Zeit schlagen. Was sind die Auslöser und Hintergründe für den aktuellen Protest der „Gelbwesten“? Was sind ihre Forderungen? Wie stehen in Deutschland Arbeitnehmer/innen zur französischen Protestkultur und zu den Forderungen der „Gelbwesten“? Wie ist es generell um das deutsch/französische Verhältnis bestimmt?

Diese und weitere Fragen möchten wir gerne mit Ihnen bearbeiten. Daher freuen wir uns auf das gemeinsame Seminar.

Foto: Obier Eigenes Werk CC BY-SA4.0

Details

Beginn:
19. September 2020 um 14:00
Ende:
20. September 2020 um 13:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://kda-bayern.de/termin/von-der-revoluti…den-gelbwesten-2/

Weitere Angaben

Anmeldung
bis 04.09.2020
Teilnahmegebühr
32 € + 7 € EZ-Zuschlag
Beginn
19.09.2020
Ende
20.09.2020
Max. Teilnehmer*innen
21

Veranstaltungsort

Evangelische Landvolkshochschule Pappenheim
Stadtparkstr. 8 - 17

Pappenheim, 91788