Eine neue Regierung in Deutschland – unter dem Blickwinkel Gerechtigkeit, Teilhabe und Solidarität

Lade Veranstaltungen

26. März um 14:00 - 27. März um 13:30

Kostenlos

Ein sozialethisches Seminar

Herzlich laden wir zu diesem sozialethischen und interaktiven Seminar ein. Die drei Prüfsteine Gerechtigkeit, Teilhabe und Solidarität haben wir aus einem alten biblischen Wort, den Psalm 146 (8b – 9a) entnommen.
Damit wollen wir gemeinsam Antworten auf folgende Fragestellungen finden:

  • Welche Auswirkungen gibt es für Arbeitnehmer*innen im Erwerbsleben und im Ruhestand.
  • Die Teuerung der Existenz (Mieten, Energie, Verkehr und Lebensmittel) belastet viele Menschen.
  • Die Spaltung in Arm und Reich – in „Teilhabe“ und „Abgehängt sein“ – wird in unserer Gesellschaft immer größer…

Die Fragestellungen und Bedürfnisse der Teilnehmer*innen fließen in das Seminar mit ein.

Seminarleitung und Referent:
Klaus Hubert, Diakon, afa-Geschäftsführer sowie René Steigner, Diakon, Regionalstelle Nürnberg

Samstag 26.03.2022
14.30 UhrEinführung ins Seminar mit integrierter Vorstellungsrunde und Erwartungen der Teilnehmer*innen
15.30 UhrPause
15.45 UhrAuswirkungen der neuen Regierung und Koalition für Arbeitnehmer*innen im Erwerbsleben und im Ruhestand
16.45 UhrPause
17.00 UhrWas bedeutet die Teuerung der Lebenshaltungskosten (Wohnen, Energie, Verkehr) für uns Menschen?
18.00 UhrAbendessen
19.00 UhrWorldcafe zu den Stichworten: Gerechtigkeit - Teilhabe - Solidarität
Sonntag 27.03.2022
9.00 UhrWort zum Sonntag
Weiterarbeit des Worldcafe`s zu den Themen: Gerechtigkeit - Teilhabe - Solidarität
Was können wir tun? Zum Beispiel - anwaltschaftliches Handeln?
10.45 UhrPause
11.00 UhrSozialethische Betrachtung anhand des Psalmes 146
12.15 Uhr Seminar-Abschluss mit kurzer Runde

Es gelten die aktuellen gesetzlichen 2-G-Plus-Bestimmungen:
Geimpft oder/und Genesen plus Schnelltestergebnis mit Nachweis am Anreisetag. Mitgebrachter oder käuflich erworbener und vor Ort durchgeführter Test ist beim Check In ebenfalls möglich.

Foto: pixabay

 

Reservierung

Tickets sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.

Details

Beginn:
26. März um 14:00
Ende:
27. März um 13:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Weitere Angaben

Anmeldung
unter Telefon 0911/43 100-221
Teilnahmegebühr
Für Seminar, Vollpension und Unterkunft im EZ 56 €, DZ 50 € pro Person
Beginn
mit dem Kaffeetrinken
Ende
nach dem Mittagessen

Veranstaltungsort

Schloß Hirschberg
Hirschberg 70

Beilngries, Bayern 92339 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
08461 | 6421-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen